Getreu dem Motte 

„Nich bloß joagen un bloß drieben, 

uk moal’n Stündken sinnig blieben“ 

begrüßen wir Sie beim

 JGV TL 



Schulung und Frühjahrsprüfungen bis 19. April 2020 abgesagt

Der Jagdgebrauchshundverband e.V. (JGHV) hat angesichts der dynamischen Entwicklung der Corona-Pandemie am 16. März 2020 seine Mitgliedsvereine eindringlich gebeten, ab sofort und zunächst befristet bis Sonntag, 19. April 2020 keine Frühjahrsprüfungen auszurichten. Diese Regelung gilt in allen Bundesländern und ist auch dort anzuwenden, wo bis dato noch kein behördliches Veranstaltungsverbot besteht.

Für den JGV Tecklenburger ist es selbstverständlich, dieser Aufforderung nachzukommen. Denn Jagd und Jägerschaft stehen in der Mitte der Gesellschaft. Sie müssen deshalb auch ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden. Wir sind deshalb sicher, dass alle Rüdemänner und -frauen Verständnis für diese Entscheidung haben.

Unsere für den 4. und 11. April vorgesehenen Jugendsuchen entfallen deshalb.

Um jedes Risiko einer Ansteckung mit dem Corona-Virus zu vermeiden, ist auch die für den 19. April geplante Schulung für Sonderrichter "Schweiß" abgesagt.

Sobald neue Prüfungs- und Schulungstermine verbindlich genannt werden können, wird der JGV Tecklenburger Land diese bekanntgeben.

Hier die Pressemitteilung des JGHV im Wortlaut.




2018: Eine gelungene Jubiläumsfeier mit vielen Freunden

Danke an alle, die uns unterstützt haben.